Von Repression betroffen?

Das von den Protesten gegen den G7-Protest übergebliebene Geld ist in einen Extra-Topf bei der Roten Hilfe geflossen zur Unterstützung von AktivistInnen, die von Repression wegen Aktionen gegen den G7-Gipfel betroffen sind. Solltet ihr Hilfe brauchen, meldet euch bei eurer örtlichen Rote-Hilfe-Ortsgruppe!