Ostermarsch München 2015-04-04

Ostermarsch München 2015:
Gemeinsame Sicherheit statt Konfrontation
Ohne Gerechtigkeit gibt es keinen Frieden

Themen des Ostermarschaufrufs, für den weiter Unterstützer gewünscht werden, sind u.a.:

Wieder Krieg in Europa? Nicht in unserem Namen!

In diesem Sinne wird die Konfrontation in der Ukraine an erster Stelle angeführt. Ebenso geht es gegen die Kampagnen der Bundesregierung, die Bevölkerung für mehr Militär und Aufrüstung zu gewinnen.

Die offensichtlichen Ziele der westlichen Politik, zu sehen an der langen Kette von Kriegen, u.a. Jugoslawien, Afghanistan, Irak, Libyen oder Syrien, aber auch Palästina und die Afrika-Politik insgesamt, bedeuten eine bewusste Kriegspolitik. Es geht dabei darum, eine Weltordnung abzusichern, in der sich bei Wenigen immenser Reichtum anhäuft, während Millionen Menschen dafür in Armut leben und sogar verhungern.

Das Ziel der OstermarschiererInnen ist dagegen eine Welt, in der globale Gerechtigkeit, Gleichberechtigung der Völker und Gewaltfreiheit in den internationalen Beziehungen die Maßstäbe sind. Dazu gehört auch die Gegenwehr gegen TTIP, sowie Solidarität mit Benachteiligten wie Flüchtlingen und Armen.

Der Einsatz gilt einer allgemeinen und vollständigen Abrüstung, in Verbundenheit mit Gruppen aus dem Sozial- und Umweltbereich, der EineWelt-Bewegung und der Globalisierungskritik.

10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst St. Markus, Gabelsbergerstr. 6

11:00 Uhr Auftakt am Platz der Opfer des Nationalsozialismus
mit Monika Steinhauser, Münchner Flüchtlingsrat
Erwin Jedamus – Lieder, Moderation: Erhard Seiler

anschließend
Demonstrationszug zum Sendlinger-Tor-Platz
mit dabei Samba Sole Luna und die senegalesische Trommelgruppe DIAPPO

ca. 13 Uhr Kundgebung auf dem Sendlinger-Tor-Platz
Es spricht: Clemens Ronnefeldt, Internationaler Versöhnungsbund
Städtisches Grußwort: Stadträtin Brigitte Wolf
Mit dem niederbayerischen Liedermacher Christoph Weiherer
Bühnensketch „Marktkonform“: Hedda Sachs
Moderation: Doro Weniger, GEW

12:00 Uhr – ca. 15 Uhr
dazu Infostände, Programm ab ca. 12:30 Uhr
mit Musik und Ansage

www.muenchner-friedensbuendnis.de/Ostermarsch-Muenchen-2015