7 events found.

Keine Entwicklungshilfe für Agrarkonzerne -Was bei dem G-7-Treffen in Elmau auf dem Spiel steht

Wochenendseminar mit Vorträgen, Diskussionen und Planungsrunde. Bäuerlicher Widerstand gegen Konzerndominanz Sie sprechen von Armuts- und Hungerbekämpfung, meinen aber Wirtschaftsförderung. 2015 findet das Gipfeltreffen der führenden Industrienationen im bayrischen Elmau statt. Die G7 fördert den Trend, die Entwicklungshilfe für die Agrarentwicklung in Afrika, Asien und Lateinamerika für Kooperationsprojekte mit der privaten Wirtschaft zu vergeben. Diese so […]

Actionskills (Workshopprogramm) für Gipfelstürmer_Innen (G7)

Im kommenden Juni wird auf Schloss Elmau in Bayern der G7-Gipfel stattfinden. Die G7-Proteste wurden bereits in der Vergangenheit durch massive Repressionen seitens der Staatsgewalt begleitet. Es ist einfach nicht erwünscht, wirksame Kritik an dem Gipfel zu äußern und diese öffentlich zur Schau zu stellen, denn Staat und Wirtschaft haben ein Interesse daran, ihre Macht […]

3.5.2015 Actionskilltag der AFRR zum G7-Gipfel 2015

Im kommenden Juni wird auf Schloss Elmau in Bayern der G7-Gipfel stattfinden. Die G7-Proteste wurden bereits in der Vergangenheit durch massive Repressionen seitens der Staatsgewalt begleitet. Es ist einfach nicht erwünscht, wirksame Kritik an dem Gipfel zu äußern und diese öffentlich zur Schau zu stellen, denn Staat und Wirtschaft haben ein Interesse daran, ihre Macht […]

Aktionstraining zur Vorbereitung auf den G7-Gipfel

Anfang Juni 2015 treffen sich die Staats- und Regierungsführungen der sogenannten G7-Länder im oberbayerischen Elmau. Ihr letztes Treffen in Deutschland im Jahr 2007 in Heiligendamm wurde von Massenprotesten und vielfältigen Aktionen begleitet. Das soll auch in diesem Jahr wieder so sein. Für gelingende Aktionen benötigen wir gute Vorbereitung, Erfahrungsaustausch und Aktionstechniken, die erlernbar sind! Zu […]

23. ISW-Forum

Der Aufstieg des Südens – Umbruch in der globalen Machtverteilung? China hat die USA bereits als stärkste Volkswirtschaft der Welt (nach Kaufkraftparitäten) überholt. Unter den ersten zehn Ländern befinden sich fünf Schwellenländer. Diese fünf weisen ein höheres Volkseinkommen aus als die fünf führenden Länder der alten Metropolen. Im Jahr 2030 wären die Schwellenländer noch weiter […]